Abgeschlossene Projekte

Stadion von Widzew

Neues Städtisches Stadion in Łódź. Bauvorhaben im System „Planen & Bauen“ ausgeführt.

Solidarność Brücke

Schrägseilbrücke über dem Fluss Weichsel, ein Bestandteil der Ks.-Jerzy-Popiełuszko-Straße.

Straßenbahnlinie nach 'Fordon'

Das Vorhaben bezog sich auf den Bau der Straßenbahnlinie zum Stadtteil Fordon mit Umbau des Straßenverlaufs der Straßen Fordońska, Lewińskiego, Akademicka und Andersa und des Umsteigeknotens im Bereich der Bahnstation „Bydgoszcz Wschód“ in Bydgoszcz.

Straßenbau Trasa Górna

Das Projekt „Planung und Bau der Trasa Górna auf der Strecke zwischen der Kreuzung Aleja Jana Pawła II – Pabianicka-Straße bis zur Rzgowska-Straße in Łódź“ wurde im Auftrag des Zarząd Dróg i Transportu (Städtische Verwaltung für Straßen...

Trasa (Straße) W-Z

Das Projekt „Modernisierung und Ausbau der Trasa (Straße) W-Z“ im Auftrag der Stadt Łódź startete im März 2013. Mosty Łódź hat die Straße WZ 3 geplant und gebaut sowie auch die Straße WZ 4-7 gebaut.

Ogiński-Straße

Im Rahmen des Projekts wurde eine Straße mit zwei Fahrbahnen gebaut, die größtenteils auf Rampenbrücken verlief.

A2 Emilia-Stryków

Im Rahmen des Autobahnbauprojekts wurden von Mosty Łódź 19 Brückenbauten auf der Strecke Emilia-Stryków errichtet. Mit den Arbeiten hat man im Juli 2004 begonnen, die Brücken wurden sukzessive bis Mitte 2006 fertiggestellt.

Fußgängerbrücke

Im Rahmen des Projekts „Umbau der Straßen Generała St. Maczka und Tysiąclecia PP wurden von Mosty Łódź Brückenarbeiten auf der Strecke zwischen der Generała St. Maczka Straße und der Stadtgrenze der Stadt Białystok“ ausgeführt.

LCS Malbork

Das Projekt umfasste: „Ausführung der Bauarbeiten zur Modernisierung der Eisenbahnlinie Nr. 9 auf der Strecke von km 236,920 bis km 287,700 innerhalb des Bereichs von Lokalne Centrum Sterowania (Lokale Steuerungszentrale) mit Sitz in Malbork“.

Brücke des 3. Jahrtausends

Das Vorhaben umfasste die Planung und den Bau einer Brücke über den Fluss Martwa Wisła im Verlauf der Trasa Henryka Sucharskiego.

Weichselbrücke in Puławy

Der Plan der Brücke über die Weichsel in Puławy entstand als Alternative für die alte Ignacy-Mościcki-Brücke. Die Brücke entstand im Verlauf der Umgehungsstraße von Puławy und stellt deren wichtigstes Ingenieurobjekt dar.

Oderbrücke

Mosty Łódź führte als Generalunternehmer das Projekt: „Bau der Brücke über den Fluss Oder im Verlauf der Woiwodschaft-Straße 323 in Ciechanów und Radoszyce“ aus.

Brücke in Wyszków

Als Konsortiummitglied im Rahmen des Vorhabens „Bau der Umgehungsstraße von Wyszków“ baute Mosty Łódź unter anderem eine Straßenbrücke über den Fluss Bug.

Brücke in Zarzecze

Die Brücke liegt im Verlauf der Nationalstraße 19. Der Vertrag betraf einen Umbau der permanenten Brücke über den Fluss San, einschließlich des Baus und des Abrisses einer Umleitungsstraße. Mosty Łódź führte das Projekt als Leiter des Konsortiums aus.

Brücke in Polaniec

Die Brücke entstand im Rahmen des Projekts „Abschaffung der Entwicklungsbarrieren – Brücke über der Weichsel mit Ausbau der Woiwodschaft-Straße 764 und der Verbindung zur Woiwodschaft-Straße 875“.

Brücke in Strzyżów

Die Brücke liegt im Verlauf der Nationalstraße 989 Strzyżów-Lutcza.

Brücke in Rzeszów

Die Zamkowy-Brücke über den Fluss Wisłok ist ein Teil der Trasa Zamkowa in Rzeszów.

Objekte auf der Straße 61 Zegrze-Serock

Im Rahmen des Ausbauprojekts der Nationalstraße 61 wurden von Mosty Łódź zwei Ingenieurbauten im Verlauf der Straße zwischen Zegrze und Serock errichtet.

Bauten auf der Umgehungsstraße der Stadt Bielsko-Biała

Mosty Łódź war als Partner des Konsortiums für die Ausführung der Brückenarbeiten zuständig.

Bauten auf der Umgehungsstraße der Stadt Radom

Als Partnerunternehmen des Konsortiums errichtete Mosty Łódź technische Bauwerke auf der südlichen Umgehungsstraße der Stadt Radom.

Bauten auf der Umgehungsstraße von Stryków

Im Rahmen des Baus der Umgehungsstraße von Stryków führte Mosty Łódź Brückenbauarbeiten aus.

Bauten auf S8 - Sieradz

Mosty Łódź war als Partner des Konsortiums für die Ausführung der Brückenarbeiten zuständig.

Stadtumgehung von Garwolin

Mosty Łódź war als Partnerunternehmen des Konsortiums für die Ausführung der Brückenarbeiten zuständig.

Umgehungsstraße von Grójec

Das Projekt der Umgehungsstraße der Stadt Grójec umfasste die Modernisierung der bestehenden Nationalstraße zu Parametern einer Schnellstraße.

Umgehungsstraße von Wyrzysk

Das Vorhaben bestand im Bau der Straße mit einer Fahrbahn mit Ingenieurbauten.

Brückenumbau in Radymno

Die bestehende Brücke entstand im Jahre 1911. 2002 wurde sie von Mosty Łódź umgebaut.

Überholung der Fordon Brücke

Der Auftrag für die Überholung der im Stadtteil Fordon gelegenen Brücke über die Weichsel wurde von der GDDKiA (Generaldirektion für Nationalstraßen und Autobahnen), Niederlassung in Bydgoszcz erteilt.

Starzyński-Kreisverkehr in Warschau

Das Projekt umfasste die Ausführung von zwei Straßenüberführungen im Verlauf der Starzyńskiego-Straße, mit dem Zweck, den Verkehr von der Gdański-Brücke in Richtung Praga höhenfrei über den Kreisverkehr zu führen.

Ingenieurbauten auf der S69 Laliki II-Zwardoń

Im Rahmen des Bauvorhabens auf der Schnellstraße wurden von Mosty Łódź 6 Brücken auf der Strecke Laliki II-Zwardoń errichtet.

Knotenpunkt Murckowska in Katowice

Dieses Projekt betraf den Bau eines Knotenpunkts im Verlauf der Autobahn A4. Als Leader des Konsortiums führte Mosty Łódź einen Teil der Arbeiten aus, die aus dem Bau der Straßenüberführungen und einer Fußgängerbrücke bestanden.

Straßenüberführung in Kutno

Das Bauprojekt umfasste einen Abriss der bestehenden Überführung und einen Neubau im Verlauf der Nationalstraße 92, über dem Anschlussgleis der Fa. Agroma in Kutno.

Brücke über dem Fluss Wisłok in Besko

Im Rahmen eines Konsortiums baute Mosty Łódź eine Brücke über den Fluss Wisłok in der Stadt Besko um. Das Objekt befindet sich im Verlauf der Nationalstraße 28, auf der Strecke Zator-Medyka.

Technische Bauwerke über der Nationalstraße 1

Im Rahmen des Projekts „Verbindung der Nationalstraße 1 mit dem nördlichen Teil der Stadt Częstochowa – Knotenpunkt DK1 mit der Makuszyńskiego-Straße“ wurden von Mosty Łódź 2 Straßenüberführungen errichtet.

Technische Bauwerke in der Droga-Łąkowa-Straße in Grudziądz

Im Rahmen der Aufgabe „Bau der Sammelstraße DROGA ŁĄKOWA in Grudziądz“ errichtete Mosty Łódź als Partner eines Konsortiums technische Bauwerke.

Technische Bauwerke über der Schnellstraße 74

Im Rahmen des Bauprojekts „Östliche Ausfahrt der Schnellstraße 74 aus Kielce“ wurden von Mosty Łódź Brückenbauarbeiten geleistet.

Technische Bauwerke auf der Autobahn A2 (Stryków-Konotopa)

Die Objekte entstanden im Rahmen des Bauprojekts „Bau der Autobahn A2 Stryków-Konotopa, Strecke ab Knotenpunkt Stryków I (ohne Knotenpunkt)“.

Technische Bauwerke auf der Schnellstraße S19

Im Rahmen des Bauprojekts „Bau der Schnellstraße S19, Strecke Stobierna-Rzeszów“ wurden von Mosty Łódź Brückenbauarbeiten ausgeführt.

Brücke über den Fluss Bzura in Strugienice

Mosty Łódź leistete den Abriss der alten Brücke und den Bau einer neuen Brücke über den Fluss Bzura, zusammen mit Zufahrtsstraßen.

Młodzianowska-Straße in Radom

Als Partner eines Konsortiums unternahm Mosty Łódź S.A. das Bauprojekt „Bau des Umsteigeknotens mit dem Bau der Młodzianowska-Straße auf der Strecke von Gdyńska-Straße bis zur Verbindung mit südlicher Umgehungsstraße in Radom“.

Aktuelle Infos und Ereignisse.

Lesen Sie alle